S{o}cial
Gizmeo.eu RSS-Feed c1 auf LinkedIn c1 auf Google+ c1 bei YouTube Gizmeo.eu als Android-App
Komm{e}ntare
  • Borno: interessant! danke
  • Abbey: Vielen Dank Probiere es jetzt mal aus war früher mal im darknet aber hatte absolut keine Ahnung mehr wie es...
  • c1ph4: @Unknownuser: Wo? Ist deine Version die neueste aus dem FDroid-Repository? Sehe hier keine. Versuch‘ mal...
  • c1ph4: @R2D2:Ist eine spezielle Firefox-Version für Orbot. Meine Präferenz im Tutorial hier war der übliche Firefox...
  • Unknownuser: Was ist die weltkugel in orbot?
{A}rchiv

Sie sind momentan im Archiv der Kategorie Zukunft.

Lef{t}overs
GET FIREFOX!
GET THUNDERBIRD!
www . cipha . net

www . cipha . net
Please use an AMD CPU!
cell processor rox, fuck INTEL
KDE - the Ueber-Desktop-Environment!
STOP FACEBOOK!
msn user die!
aol sucks cock!
FUCK MYSPACE!
explicit content
NEIN zu Softwarepatenten
save the net! net-neutrality is important!
Aktion UBERWACH!
Cred{i}ts
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU

Archiv für die Kategorie „Zukunft“

sick shit

[wikipedia.de]
uploads sind an viele begrenzungen unserer welt nicht gebunden. sie haben eine unbegrenzte lebenszeit, da ihr geist aus datenstrukturen besteht und die darunterliegende hardware beliebig ersetzt werden kann. um unfälle zu überleben, kann ein upload in regelmässigen abständen ein backup erzeugen. uploads können auch kopien von sich erstellen, die von diesem moment an beide ein eigenes leben führen. am nachhaltigsten wirkt sich jedoch aus, dass uploads an Ihrem geist leicht veränderungen vornehmen können und durch versuch und irrtum ihre geistigen fähigkeiten immer weiter verbessern können. auf diese weise kann eine rückkopplung entstehen, bei der die uploads immer schneller immer intelligenter werden. dadurch entsteht eine technische singularität.“
[/wikipedia]

ghost in the shell lässt grüssen…

spiegel-bericht : „transhumanismus“

„bts zukunftsvisionär ian pearson hält es in zukunft für möglich, dass der mensch sein gehirn auf einen supercomputer hochladen kann. laut pearson könnte die technologie bereits 2050 realität werden, wird aber nur den reichsten der reichen vorbehalten sein und das über mehrere jahrzehnte. der rest von uns wird bis 2070/2080 warten müssen, bis bill gates zum achten mal zum könig des microversums(tm) wurde und brainXP rauskommt. so um 2020 wird es computer mit bewusstsein geben.“

via engadget

das wird lustig mit den würmern und viren und trojanern überall…

Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

delorean

wer kennt dieses fahrzeug eigentlich nicht? es war die zeitmaschine eines michael j. fox in zurück in die zukunft und war in den achtzigern ein kleines revoluzzer-vehicle mit seinen flügeltüren und dem markanten design: der delorean

delorean

am sonntag ist sein erfinder john z. delorean im alter von 80 jahren gestorben. der direktor der „delorean owners association“ schätzt, dass man in drei jahren circa 9000 dieser fahrzeuge unter die leute bringen konnte. eindeutig zu wenig. der totale zusammenbruch fand so um 1983 statt, als john z. in los angeles mit dem gesetz in konflikt gekommen war; da war so eine geschichte mit kokain und so…

associated press weiss da mehr

das auto wurde vielleicht kein verkaufshit, aber in zurück in die zukunft war es DAS highlight. respekt für diese karre!

Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

der aquada

Okay. Ich kann’s ja verstehen, dass dich die kilometerlange Schlange bei 40°C im Schatten auf dem Weg zum Baggersee ankotzt. Weißt du was!? Dann kauf‘ dir doch einfach folgendes Vehikel:

aquada

Was das ist??? Dieses exotische Teil nennt sich schlicht „aquada“, hat ’nen V6-Mittelmotor mit Hinterradantrieb und satte 176PS. Was an diesem Teil so besonders sein soll??? Well, check mal die Räder, Kollega! Dieses Ding fährt nämlich auf der Straße wie im Wasser! Auf der Straße 150km/h und auf dem Wasser satte 50km/h! Kein Scheiß! In sechs Sekunden sind die Räder ein- bzw. ausgefahren. Scheiß auf die Schlange! Dein Preis: schlappe 150.000 Euro. Bestimmt auch nicht schlecht, wenn du zufällig in Venedig wohnst…

Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

heli-zukunft

Diverses zum Thema Heli

Gesehen auf einer Homepage.

Die Idee vom Ein-Mann-Heli ist etwas, was unbedingt einmal umgesetzt gehört.
Igor Sikorsky setzt darauf sogar ’nen Preis aus.
2002 erreichten erste Prototypen für den „ersten Hubschrauber mit Pedalbetrieb“ gerade mal für wenige Sekunden ein paar Zentimeter.

Auch die Sendung „nano“ hat darüber berichtet, sowie das p.m.-Magazin im Juno 2002:
nano-Bericht.

Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^