S{o}cial
Gizmeo.eu RSS-Feed c1 auf LinkedIn c1 auf Google+ c1 bei YouTube Gizmeo.eu als Android-App
Komm{e}ntare
  • Borno: interessant! danke
  • Abbey: Vielen Dank Probiere es jetzt mal aus war früher mal im darknet aber hatte absolut keine Ahnung mehr wie es...
  • c1ph4: @Unknownuser: Wo? Ist deine Version die neueste aus dem FDroid-Repository? Sehe hier keine. Versuch‘ mal...
  • c1ph4: @R2D2:Ist eine spezielle Firefox-Version für Orbot. Meine Präferenz im Tutorial hier war der übliche Firefox...
  • Unknownuser: Was ist die weltkugel in orbot?
{A}rchiv
Lef{t}overs
GET FIREFOX!
GET THUNDERBIRD!
www . cipha . net

www . cipha . net
Please use an AMD CPU!
cell processor rox, fuck INTEL
KDE - the Ueber-Desktop-Environment!
STOP FACEBOOK!
msn user die!
aol sucks cock!
FUCK MYSPACE!
explicit content
NEIN zu Softwarepatenten
save the net! net-neutrality is important!
Aktion UBERWACH!
Cred{i}ts
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU

Artikel-Schlagworte: „podcasts“

podcasts

die derzeitige diskussion von podcasts geht irgendwie an mir vorbei. bei mir hat radio absolut verkackt und deshalb ist mein interesse in diesem bereich, selbst, wenn man es einfach übers web machen kann, gleich null. die idee eines piratensenders hingegen hatte ich schon als kleines kind mit 7 oder so. vielleicht geht das ja jetzt, nicht zuletzt durch die podcast-technologie.

mir würde viel besser gefallen, wenn ich die musik meines ipods irgendwie ins web leiten könnte und dann nen web-radiosender draus basteln könnte. das wär ne feine idee. aber ich glaube, mich daran erinnern zu können, dass ich kein recht habe, meine gekaufte musik weiterzuverbreiten. schon gar nicht als radio-sendung im web. aber man könnte nen kleinen „vertrag“ machen, dass für jeden track, der über meinen ipod ins web gestreamt wird, ein paar cent in die taschen der künstler fliessen. so kann ich musik senden, meinen teil zur beseitigung des schlechten musikgeschmacks der gesellschaft beitragen und alle sind glücklich.

underground to the fullest. leider bleibt mir nur aol mit seinem shoutcast. wenn shoutcast noch „solo“ wäre, dann würde ich da auch öfter reinhören. so geht dieses podcast-webradio-thing komplett an mir vorbei.

Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^