S{o}cial
Gizmeo.eu RSS-Feed c1 auf LinkedIn c1 auf Google+ c1 bei YouTube Gizmeo.eu als Android-App
Komm{e}ntare
  • Borno: interessant! danke
  • Abbey: Vielen Dank Probiere es jetzt mal aus war früher mal im darknet aber hatte absolut keine Ahnung mehr wie es...
  • c1ph4: @Unknownuser: Wo? Ist deine Version die neueste aus dem FDroid-Repository? Sehe hier keine. Versuch‘ mal...
  • c1ph4: @R2D2:Ist eine spezielle Firefox-Version für Orbot. Meine Präferenz im Tutorial hier war der übliche Firefox...
  • Unknownuser: Was ist die weltkugel in orbot?
Archi{v}
Wer{b}ung
Cr{e}dits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU

bka-terror I


~ Lesezeit: 1 Minute

nachdem langsam jeder einigermassen geblickt haben sollte, was es mit dem bundestrojaner tatsächlich auf sich hat, können wir nun den fokus auf etwas legen, was ein wenig tiefer geht. schliesslich kommen nach einem eingreifenden schritt gerne weitere und ein schäuble kommt auch selten allein.

was damit gemeint ist, wenn der ccc von „bka-terror“ spricht, sei hier kurz zusammengefasst:

– die planungen rund um die rfs – remote forensic software, sehen auch einen einsatz der selbigen ohne richterlichen beschluss vor
– eigentlich sollte jeder bürger nach der überwachung darüber informiert werden. praktisch aber wird es kaum jemand mitbekommen, nur in „ausnahmefällen“ sollen es die leute wissen
– das bka möchte gerne zugriff auf „personenbezogene datenbestände von unternehmen“ haben
– „unregulierter einsatz von observationen auch mit hilfe diverser technischer mittel“
– verändern und/oder fälschen von urkunden (z.b. emails)
– rechte, um „lichtbilder und tonaufnahmen“ der wohnungen machen zu können

[via]

verglichen mit den usa sind das alles kinkerlitzchen, aber man muss ja nicht alles übernehmen, was aus den staaten kommt. gut, dass das bka selber tolle ideen hat. und jetzt schleunigst dort bewerben, dann bist du der erste glückliche, der so einen trojaner basteln darf!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Flattr this!
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
.: Soci{a}l Sk{i}lls :.

Kommentieren