S{o}cial
Gizmeo.eu RSS-Feed c1 auf LinkedIn c1 auf Google+ c1 bei YouTube Gizmeo.eu als Android-App
Komm{e}ntare
  • Borno: interessant! danke
  • Abbey: Vielen Dank Probiere es jetzt mal aus war früher mal im darknet aber hatte absolut keine Ahnung mehr wie es...
  • c1ph4: @Unknownuser: Wo? Ist deine Version die neueste aus dem FDroid-Repository? Sehe hier keine. Versuch‘ mal...
  • c1ph4: @R2D2:Ist eine spezielle Firefox-Version für Orbot. Meine Präferenz im Tutorial hier war der übliche Firefox...
  • Unknownuser: Was ist die weltkugel in orbot?
Archi{v}
We{r}bung
St{a}ts
  • G33ks online: 6
  • G33ks heute: 3
  • G33ks gestern: 41
  • G3s4mt: 255.376
  • "Go-Go-Gadget!"
{L}eftovers
GET FIREFOX!
GET THUNDERBIRD!
www . cipha . net

www . cipha . net
Please use an AMD CPU!
cell processor rox, fuck INTEL
KDE - the Ueber-Desktop-Environment!
STOP FACEBOOK!
msn user die!
aol sucks cock!
FUCK MYSPACE!
explicit content
NEIN zu Softwarepatenten
save the net! net-neutrality is important!
Aktion UBERWACH!
Credit{s}
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU

android-app zeigt gps-zugriffe

Ist wohl noch work in progress: Die Universität Rutgers (New Jersey) arbeitet an einer Android-App, die über einen Hinweis GPS-Zugriffe von anderen Apps auf dem Smartphone zeigt:

gps-zugriff durch eine android-app

Mehr als zehn Seiten PDF gibt es bisher leider noch nicht, der Screenshot oben wurde auch daraus entnommen:

http://winlab.rutgers.edu/~janne/USECfieldstudy.pdf. [via]

Als Methode wurde hier Heuristic Discovery of Location Access benutzt, die Änderungen der Variable getLastKnownLocation protokolliert und so eben Abweichungen des GPS-Status berechnen kann.

Ein paar Problemchen gibt es wohl noch, z.B. stören derzeit Apps diese Berechnung, wenn ein Benutzer die währendessen nutzt. Die Veröffentlichung soll sich auch wegen anderer Detailfragen noch bis zu zwei Monate hinziehen. Sobald es hier einen Link zur APK gibt, füge ich den unten ein.

Ich selbst hatte auch solche Ideen, wenn auch etwas drastischer: Ich wollte einfach über eine App GPS komplett auf Android deaktivieren. Ohne PIN ist GPS dann nicht mehr benutzbar, aber irgendwie fand ich bisher wenig Zeit das umzusetzen und es ist wohl auch nicht so einfach, wie man hier wieder sieht.

Im Übrigen braucht man GPS meistens sowieso nicht: Standortdaten können ähnlich präzise über das Mobilfunknetzwerk abgefragt werden. Bisher hat sich bei mir keine App über fehlendes GPS beschwert. Wäre ja noch schöner.

1 Star - nope!2 Stars - meh!3 Stars - good!4 Stars - excellent!5 Stars - supercalifragilisticexpialidocious! (Rate me? // Beitrag bewerten?)
Loading...
Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^
.: Soci{a}l Sk{i}lls :.

Kommentieren